Joachim Krüger
Der Berliner CDA-Kreisverband Charlottenburg-Wilmersdorf begrüßt Sie auf seiner Webseite

Wir engagieren uns in Betrieben, Verwaltungen, Gewerkschaften und Verbänden, in der "Mutterpartei", der CHRISTLICH DEMOKRATISCHEN UNION, und setzen uns u.a. für sozial- und gesellschaftspolitische Themen ein. Dabei  kümmern wir uns vor allem um die Schwachen in unserer Gesellschaft. Die Umsetzung der Grundlagen der CDU (soziale Gerechtigkeit, Freiheit des Einzelnen,  Orientierung am Gemeinwohl) ist für uns ein wichtiges Anliegen

kommen Sie doch mal zu unseren Veranstaltungen. Der Gedankenaustausch mit Ihnen und Ihre Anregungen sind uns viel wert!Fotos von unseren Veranstaltungen finden Sie auf der Seite "Bilder"

ergänzende Informationen  von der Facebook-Seite der Bundes-CDA               --->klicken Sie in das Feld  und scrollen Sie



Zur ersten sozialpolitischen Vernetzungsrunde 2019 tragen sich ca. 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedener sozialer Verbände und Einrichtungen im Bezirk auf Einladung der CDA im Sozialwerk Berlin.


 
22.02.2019
Auf Einladung des Kreisverbandes Charlottenburg-Wilmersdorf konnte Karl-Josef Laumann, Bundesvorsitzender der CDA, als Gastredner für den Kreisverband Charlottenburg-Wilmersdorf gewonnen werden.
Unter dem Motto "CDU 2020: Wie bleiben wir Volkspartei am Puls der Zeit" hielt Laumann einen Impulsvortrag, in dem er feststelle, dass die CDU keine Klientelpartei wie beispielsweise FDP und die Grünen ist. Der "Kitt", der die unterschiedlichen Interessen und Meinungen in der CDU zusammenhält, ist das christliche Menschenbild. Dieses ist ebenfalls "untrennbar mit der CDA"verbunden. Für diese steht immer der Mensch im Mittelpunkt. "Der Mensch ist wichtiger als die Sache".
weiter

18.02.2019
Dem am 16. Februar neu gewählten CDA-Landesvorstand unter Claudia Skrobek gehört auf Vorschlag des Kreisverbandes als Schatzmeister der stellv. Vorsitzende der CDA Charlottenburg-Wilmersdorf, Frank Zwiener, an.
weiter

13.02.2019
Im Rahmen einer Seminarreihe zu Veränderungen in der Wirtschaft und ihren Auswirkungen auf die Arbeitnehmerschaft beschäftigte sich die bezirkliche CDA mit der Zukunft der Pflege.
weiter

29.01.2019
Als erster Berliner CDA-Kreisverband wählte Charlottenburg-Wilmersdorf einen neuen CDA-Vorstand.
weiter

06.03.2018
Am Dienstag, 6. März 2018, besuchten Vertreterinnen und Verstreter der bezirklichen CDA gemeinsam mit dem CDU-Ortsverband Grunewald-Halensee die City-Station der Stadtmission in der Wilmersdorfer Joachim-Friedrichstr. 46. Pfarrer Ole Jaeckle-Engler stellte dabei die Konzeption der Einrichtung, eingebettet in die gesamte Arbeit der Berliner Stadtmission dar und antwortete auf die vielen interessierten Fragen der Gäste. 
weiter

03.03.2018
Im Rahmen eines Sonnabend-Seminars diskutierten Mitglieder der CDU-Sozialausschüsse (CDA) des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf über anstehende Entwicklungen in verschiedenen Wirtschaftssparten, die erhebliche Auswirkungen auf die Arbeitnehmerschaft haben werden.
Mit Mittelpunkt dieser ersten Veranstaltung unter Leitung des Kreisvorsitzenden Joachim Krüger und seines Stellvertreters Dr. Uwe Weigmann standen Entwicklungen in der öffentlichen Verwaltung, die, verursacht durch die weitere Digitalisierung, zum Wegfall oder aber zumindest der Reduzierung der Sachbearbeitertätigkeit führen dürften.
weiter

23.02.2018
Am Freitag, dem 23. Februar 2018 fand ein weiteres Vernetzungstreffen mit den Sozialverbänden und sozialen Einrichtungen im Bezirk sowie im Nachbarbezirk Mitte statt:
Ort war wieder das Sozialwerk Berlin, in der Grunewalder Humboldtstr. 12.
Im Zentrum des Treffens standen die Vorbereitungen auf die Seniorenwoche 2018, die Ehrenamtstage in beiden Bezirken sowie Berichte auf den Behindertenbeiräten und der Seniorenvertretung von Charlottenburg-Wilmersdorf.
weiter

© CDA Kreisverband Charlottenburg-Wilmersdorf  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.11 sec. | 34006 Besucher